Deutschlands Nord-Osten




Da ich im Nord-Osten Deutschlands noch nicht gewesen bin, liegt es also nahe, eine Tour dorthin zu planen.


 Momentan bin  ich also über den Status der Planung der Route noch nicht hinaus, da 2 Tage mit dabei sein sollen, die "fahrfrei" sind und da gilt es die entsprechenden Gegenden zu finden.

Es stehen momentan noch Spreewald, meckl Seenplatte, Wismar, Schwerin (evtl Rostock) zur Auswahl.     Also zB 1 Tag Spreewald und 1 Tag Wismar, damit man nach 2 bzw 3 Fahrtagen mal 1 Tag frei hat um sich was anzuschauen, ne Kahnfahrt zu machen oder aber auch wenn gewollt, doch etwas in der Gegend rumfahren kann. Von Rhein-Main aus wären es bis in n Spreewald knapp 640km, was gut in 2 Tagen zu schaffen ist, dann 1 Tag Pause, dann knapp 500km bis Wismar, ebenfalls gemütlich in 2 Tagen zu fahren, dort 1 Tag Pause und bis Rhein-Main wären es von dort noch 600 und n paar km, die dann je nach Zeit in entspr. Tagesetappen bis zu jedem Einzelnen nach Hause verplant werden können.  

----------------------

Update April 2022:     Da zwischenzeitlich Umstaende eingetreten sind, die die urspruenglichen Planungen komplett "umschmeissen",  wird es nun Anfang Juli zuerst einmal nach Boltenhagen gehen, wo ich Gisela in der Reha besuchen werde, dort 3 Tage verbringe und anschl die Route in etwas abgeaenderter Form nun  IM Uhrzeigersinn fahre, da dann ab Boltenhagen nach hinten fuer den Rest der Route der Zeitdruck raus ist.
Also von Boltenhagen aus gehts am 11. Juli weiter bis ca 16. Juli 2022 zurueck in Rhein-Main.



Wenn man aber schonmal so weit in Deutschlands Norden ist, sollte auch ein Besuch an Kap Arkona mit eingeplant werden, allerdings hab ich ne Uebernachtung auf Ruegen grade verworfen, da ich nicht bereit bin, die Preise, die dort aufgerufen werden zu bezahlen. In der Naehe v Stralsund dagegen gibts fuer 65 Eus incl Frstck n wirklich schoenes Zimmer.
Ob ich Ruegen nun am 1. oder 2ten Fahrtag anschaue, wird sich zeigen und ist auch wohl egal, da ab Stralsund dann spontan unterwegs entsprechend der taeglich gefahrenen km gebucht wird! Dementsprechend wird auch der fahrfreie Tag unterwegs dort eingeplant, wo es sich lohnt. (Usedom oder Uckermark oder Spreewald oder Leipzig oder Thueringer Wald) Muss ich also etappenmaessig ab Stralsund nochmal neu berechnen. Jedenfalls gehts am 11. Juli ab Boltenhagen weiter Ri Ruegen, Usedom, Uckermark,  maerkische Schweiz, Spreewald, Leipzig, Thueringer Wald, (gekennzeichnet) .....  Sind insgesamt (incl der Anfahrt von Rhein-Main bis Boltenhagen) etwas weniger als 2000km, also durchaus ueberschaubar und ohne den gesamten Jahresurlaub zu verbraten auch gut zu fahren. Mit den Planungen der einzelnen Tagesetappen kann nun begonnen werden.  Mehr dazu ........................ sobald es neues gibt.



 letztes Update: 24.04.2022 sollte jemand Interesse am mitfahren haben, bitte baldmoeglichst bescheid sagen bzw naeheres erfragen, noch besteht die Moeglichkeit Unterkuenfte zu bekommen; wie es in 2 oder 3 Wochen Mitte Mai aussieht,....??????

zurück

Kommentare