Pyrenäen


Im Spätsommer 2022 soll die (eigentlich für 2020 schon geplante) Tour durch die Pyrenäen nun stattfinden. Planungen dazu sind abgeschlossen.

Angedacht war evtl, die Bardenas Reales in die Tour einzubinden, ist aber aufgrund mangelnden Interesses wieder verworfen worden, wobei es jetzt wohl ne Kombination von rot, blau und orange werden wird. Abkuerzungen sind ebenfalls moeglich, soweit es die Berge zulassen, Schotter ist keine Option und die bisher angeschauten Streckenabschnitte sind fuer die "normalen" Strassenmotorraeder gut geeignet.

Treffen ist spaetestens am 04.09 in St Jean de Luz am Atlantik, wo es am 05.09.2022 morgens losgeht, das Ende der Tour ist am 11.09 in  L´Escala, wo der 12.09 dann noch als "Relax-Tag" verbracht wird (oder man gondelt n paar km an der Kueste entlang), bevor es am 13.09 dann auf den Heimweg geht.

Von St Jean de Luz auf Meereshoehe gehts ueber den Col de Izpegi (672m), Col de Burdinkurutzeta (1135m), Col de Sourzay(1470m),..... teilweise auf der Route der Tour de France, teilweise abseits davon ..., Col de Pierre St Martin(1760m) bis zum Col de Tourmalet, dem höchsten franz Pyrenaeenpass mit 2115m.
Weiter Ri Andorra um dort den hoechsten Punkt der Tour mit 2408 Hoehenmetern zu ueberfahren. Es folgen noch einige Hoehen zB mit 1892m bis wir dann an der Mittelmeerkueste wieder auf Meereshoehe sind.
Unterwegs ist ebenfalls "fahrfrei" schon mit eingeplant (2 Übernachtungen am gleichen Ort), denn das Ganze soll eine entspannte Tour werden und mit 3600km ab/bis Basel ists auch etwas weiter als eben mal ums Eck; also sind 2 freie Tage zu verkraften, wobei natuerlich auch da ne kl Runde gefahren werden kann um sich etwas in den Pyrenäen umzuschauen.   Was zu sehen gibts unterwegs ebenfalls, denn bei max 240km/Tag ist nicht nur stures fahren angesagt (1 Tag werden es mal 270km sein, da ich sonst keine passsende Unterkunft mit den entspr. Einzelzimmern gefunden haette)

Der MTCG, mit dem diese Tour geplant ist, hat ca 40 Mitglieder, ist keine fest verschworene Gruppe oder n Stammtisch oder so, wir sind über ganz Deutschland verteilt und versuchen ....... 2 oder 3 Touren/Fahrten pro Jahr zu organisieren, an denen sich dann .....bisher fast immer ..... ne Handvoll "Leute"  findet, die Zeit und Lust haben daran teilzunehmen. Einigen passt der Termin zur Saisoneroeffnung, anderen mal n Wochenende an dem jede(r) der Interesse hat, mal n kurzes Treffen organisieren kann und wieder anderen eben der Termin zur Abschlusstour, manchmal auch zu dem sogenannten "Wintertreffen" ohne Moppeds, um sich nicht aus den Augen zu verlieren; meist findet sich zumindest ne Anzahl an Mitfahrern um die Tour bzw das Treffen auch stattfinden zu lassen. Für die Pyrenäen ists ne überschaubare Gruppe mit 6 Leuts/6 Moppeds.

letztes Update: 22.04.2022

Update Juli 2022: Sollte jemand Interesse an der Tour haben, es ist ein EZ frei geworden, da ein Mitfahrer krankheitsbedingt leider absagen musste.  Jede(r) hat ein EZ für die gesamte Dauer der Tour und noch kann ich mit der Stornierung dieses Zimmers n paar Tage warten, also .... wer Interesse haben sollte ........ mailen

 

 

zurück zur Uebersicht        zurück zum MTCG

 

Kommentare